Homepage der Universität Tübingen
Home >> Informationen
Home
Browsen
Indizes
Semester
Suchen
Themen
Information
Kontakt
Links
Service
Impressum
 
Informationen zum Tübinger Internet Multimedia Server - timms
 
Der Tübinger Internet Multimedia Server timms hat am 22. November 2000 seinen öffentlichen Betrieb aufgenommen. Er wird vom ZDV der Universität Tübingen entwickelt und betrieben.
Hier die wichtigsten Informationen:
 
 
timms - die Idee
 
Der Tübinger Internet Multimedia Server ist aus einem vom Land Baden-Württemberg geförderten Projekt der "Multimedia Arbeitsgemeinschaft" (MM-AG) entstanden.
Mit dem timms wird ein im Internet neuartiger Ansatz zur Verwendung von Video- und Audiomaterial im Umfeld von Forschung und Lehre erprobt.
Die auf diesem Dokumenten- und Publikationsserver veröffentlichten Dokumente sind inhaltlich erschlossene und recherchierbare multimediale Dokumente in Form von Audioaufzeichnungen und Videofilmen sowie textbasierte Begleitmaterialien aus Forschung und Lehre der Universität Tübingen. Es werden dokumentarische Aufzeichnungen von Vorlesungsreihen, Kolloquien und Informationsveranstaltungen der Universität Tübingen sowie Lehrfilme zur Vorbereitung, Wiederholung, Nachbereitung oder Ergänzung des Studiums bereitgestellt.
Die Inhalte dieses Servers werden durch folgende Einrichtungen der Universität Tübingen geliefert oder in Zusammenarbeit erstellt:
  • Evangelisch-theologische Fakultät (Fakultät 1)
  • Juristische Fakultät (Fakultät 3)
  • Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät (Fakultät 4)
  • Medizinische Fakultät (Fakultät 5/6)
  • Fakultät für Philosophie und Geschichte (Fakultät 7/10)
  • Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften (Fakultät 8)
  • Neuphilologische Fakultät (Fakultät 9)
  • Fakultät für Kulturwissenschaften (Fakultät 11)
  • Fakultät für Mathematik und Physik (Fakultät 12/13)
  • Fakultät für Chemie und Pharmazie (Fakultät 14)
  • Fakultät für Biologie (Fakultät 15)
  • Geowissenschaftliche Fakultät (Fakultät 16)
  • Fakultät für Informations- und Kognitionswissenschaften (Fakultät 17)
  • Interfakultäre Einrichtungen - Studium Generale, Stiftung Weltethos
  • Zentrale Einrichtungen - Zentrum für Datenverarbeitung
 
timms - der Zugriff
 
Die Filmdokumente sind über dauerhafte Adressen abrufbar und sowohl formal über Autor und Titel als auch inhaltlich über Stichwörter und Zeitindizes erschlossen. Die Formalerschließung erfolgt nach Dublin Core. Die aktuelle Zahl von Dokumenten und weitere interessante Informationen (AutorInnenzahl, Zahl der Schlagworte usw.) finden Sie hier.
Unter Berücksichtigung der verschiedenen Datenübertragungsmöglichkeiten stehen die Filme in diversen Formaten zur Verfügung Eine Langzeitarchivierung der Filmdokumente wird gewährleistet. Die Filme sind als video on demand streams abrufbar, die Nutzer können sich innerhalb des Dokuments über Start, Pause und Stop oder mit Hilfe von Stichwortlinks bewegen. Diese Streamtechnologie ermöglicht die Nutzung des Dokuments, ohne dessen Download direkt zu gestatten. Dadurch bleiben die Rechte zur Publikation, zur Vervielfältigung und zur Weitergabe allein beim Autor.
 
timms - die Filme
 
Autoren können eigenes Filmmaterial durch den Betreiber digitalisieren oder aufbereiten lassen, auf Wunsch erstellt der Betreiber die Dokumente, indem er professionelle Produktionsmittel und kompetente Fachkräfte zur Verfügung stellt. Für Dozenten der Universität Tübingen ist die Inanspruchnahme dieser Leistungen zurzeit kostenlos.
 
Anforderungen: Firefox 1.x, Microsoft IE 6.x, Windows MediaPlayer 6.4, Realplayer 10 oder jeweils höher
Stand: 22. November 2014 , Kontakt: timmsmaster@zdv.uni-tuebingen.de
 
© 2005 ZDV Universität Tübingen