Diese Anwendung erfordert Java-Skript.

Bitte aktivieren Sie Java-Script in den Browser-Einstellungen.
Vorlesung Soziologische Theorie, 10. Stunde
Deutschmann, Christoph (2010)
clipboard
mla
clipboard
Deutschmann C. "Vorlesung Soziologische Theorie, 10. Stunde.", timms video, Universität Tübingen (2010): https://timms.uni-tuebingen.de:443/tp/UT_20100630_001_soziotheo_0001. Accessed 30 Nov 2020.
apa
clipboard
Deutschmann, C. (2010). Vorlesung Soziologische Theorie, 10. Stunde. timms video: Universität Tübingen. Retrieved November 30, 2020 from the World Wide Web https://timms.uni-tuebingen.de:443/tp/UT_20100630_001_soziotheo_0001
harvard
clipboard
Deutschmann, C. (2010). Vorlesung Soziologische Theorie, 10. Stunde [Online video]. 30 June. Available at: https://timms.uni-tuebingen.de:443/tp/UT_20100630_001_soziotheo_0001 (Accessed: 30 November 2020).
file download bibtex   endnote
Information
title: Vorlesung Soziologische Theorie, 10. Stunde
alt. title:
creator: Deutschmann, Christoph (author)
subjects: Soziologie, Soziologische Theorie, Vorlesung, Talcott Parsons, Robert K. Merton, empirischer Funktionalismus, fruchtbare Theoriebildung, Funktion, Funktionsanalyse, Disfunktionen, manifeste Funktionen, latente Funktionen, Theorie abweichenden Verhaltens, George H. Homans, individualistischer Ansatz, James Coleman, Mehrebenenanalyse, konjunkte Herrschaftsbeziehungen, disjunkte Herrschaftsbeziehungen, Konzept der externen Effekte, Hartmut Esser, akteurstheoretische Ansätze
description: Vorlesung im SoSe 2010; Mittwoch, 30. Juni 2010
abstract: Die Vorlesung schließt an die Vorlesungen zur Einführung in die Soziologie sowie zur Sozialstruktur Deutschlands an. Einleitend werden die formalen Probleme und Charakteristika soziologischer Theorien dargestellt. Daran anschließend wird eine historisch orientierte Einführung in die wichtigsten Ansätze soziologischen Denkens gegeben. Ein erster Abschnitt (7 Vorlesungen) behandelt die Begründung gesellschaftstheoretischen Denkens im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert (Rousseau, Smith, Kant, Hegel), sowie die klassischen Autoren des 19. und frühen 20. Jahrhunderts (Marx, Comte, Spencer, Durkheim, Weber, Simmel, Mead). Ein zweiter Abschnitt (5 Vorlesungen) befasst sich mit phänomenologischen und handlungstheoretischen Ansätzen sowie mit den großen Syntheseversuchen des 20. Jahrhunderts (Parsons, Luhmann, Habermas und die Frankfurter Schule). Abschließend werden mit Bourdieu und Giddens zwei weitere einflussreiche neuere Autoren vorgestellt. Ziel der Vorlesung ist es, Grundwissen über Fragestellungen, Anlage und Probleme der wichtigsten Theorieansätze in der Soziologie zu vermitteln. Dabei wird eine historische Form der Darstellung gewählt, die einerseits den Zusammenhang der Theoriebildung mit der jeweiligen geschichtlichen Situation aufzeigt, andererseits deutlich macht, wie die verschiedenen Theorieansätze in ihrer Entwicklung aufeinander aufbauen. Die Vorlesung ist wie folgt gegliedert: In der einleitenden ersten Vorlesung werden die formalen Eigenschaften soziologischer Theorien dargestellt und eine Abgrenzung gegenüber Klassifikationen, Modellen und semantischen Analysen vorgenommen. Darüber hinaus wird auf allgemeine Probleme und Grenzen soziologischer Theoriebildung eingegangen. Im zweiten Abschnitt der Vorlesung (2.-8. Vorlesung) wird zunächst die Entstehung soziologischen Denkens im 18. und frühen 19. Jahrhundert behandelt. Im Anschluss daran werden die Theorieansätze der wichtigsten "Klassiker" - Marx, Durkheim, Weber, Simmel, Mead - dargestellt. Der dritte Abschnitt der Vorlesung (9.-13. Vorlesung) ist neueren Autoren gewidmet. Dabei werden zunächst die phänomenologisch orientierten Ansätze von Schütz und Berger/Luckmann vorgestellt. Danach werden die Systemtheorie von Talcott Parsons, sowie die an Parsons kritisch anschließenden funktionalistischen bzw. handlungstheoretischen Konzeptionen von Merton, Coleman und Esser behandelt. Den Abschluss bildet eine Vorlesung über Jürgen Habermas und die Frankfurter Schule.
publisher: ZDV Universität Tübingen
contributor: ZDV Universität Tübingen (producer)
creation date: 2010-06-30
dc type: image
localtype: video
identifier: UT_20100630_001_soziotheo_0001
language: ger
rights: Url: https://timmsstatic.uni-tuebingen.de/jtimms/TimmsDisclaimer.html?637423598039607441